Termine 2015

keine Termine mehr in 2014

Berlin

MAFB 01/15: 21./22.02.2015

Jetzt online anmelden »

Hamburg

MAFB 02/15: 07./08.03.2015

Jetzt online anmelden »

MAFB 03/15: 13./14.06.2015

Jetzt online anmelden » 

Frankfurt/Main

MAFB 04/15: 27./28.06.2015 

Jetzt online anmelden »

                                                                      

(jeweils 9:30–18:00 Uhr)

                                   

Lehrgangsgebühr

€ 310,- inkl. MwSt.

Kein Rabatt der Meridian Academy möglich

Faszienfitness-Basiskurs für Fitnesstrainer

 

Neueste wissenschaftliche Studien haben bewiesen, dass Faszien nicht nur das nutzlose bindegewebige „Verpackungsmaterial“ aller Organe und Muskeln sind, sondern ungeheuren Einfluss auf ihre Funktionalität und Leistungsfähigkeit haben. Faszien sind außerdem trainierbar.

Dieser Erkenntnissprung sorgt für Aufbruchstimmung. Egal ob Fitness-, Gesundheits-, Reha- oder Leistungssport - Faszienfitness wird in allen Sportbereichen Einzug halten. Sie wird fester Bestandteil jedes körperlichen Trainings werden.

Der Leistungssport greift Faszienfitness auf, da sie eine enorme Leistungssteigerung bewirken kann. Kein perfekter Tennis-Aufschlag, kein gelungener Golf-Schwung, kein Sprung, kein Wurf ohne das Bindegewebe, das Stabilität verleiht und Bewegungsenergie speichert und wieder abgibt. Der Gesundheits- und Freizeitsportler trainiert mit Faszienfitness Bewegungsabläufe viel effektiver und ökonomischer. Faszien spielen z.B. eine tragende Rolle für einen gesunden Rücken. Und im Rehasport können durch spezielle Übungen die Heilungsprozesse beschleunigt werden.

Ein gut trainiertes Fasziennetz fördert also die Leistungsfähigkeit und ist die beste Vorsorge für den Körper.

Das Faszienfitness-Training ist sehr abwechslungsreich, für jeden Übenden leicht zugänglich und macht Spaß.

In diesem Basiskurs werden zunächst die wichtigsten theoretischen Grundlagen vermittelt (z.B. was sind Faszien und warum sind sie so wichtig?). Außerdem erhältst du einen praktischen Einblick in die vier Bereiche des Faszienfitness-Trainings.

Inhalte:

• Einführung in die erstaunliche Welt des Körperorgans „Faszien“

• Vermittlung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Bedeutung der Faszien im Training

• Theoretische Einführung in die vier Bereiche des Faszientrainings

• Vermittlung von Basisübungen für die vier Bereiche des Faszientrainings

• Grundlagen der Trainingsplanung

• Grundlagen der Trainingssteuerung

Dieser Lehrgang gibt dir Anregungen und konkretes Handwerkszeug, um dein Verständnis von Bewegung und Training dem aktuellen Wissenstand anzupassen und mit neuen Ideen anzureichern.

Referent

Markus Roßmann ist Dipl.-Sportlehrer mit Schwerpunkt Rehabilitation/Prävention und Certified Rolfer®. Er arbeitete 10 Jahre lang als Leiter der Medizinischen Trainingstherapie in Einrichtungen in Berlin und München-Erding.

Er ist Mitglied der Faszienforschungsgruppe von Dr. Robert Schleip an der Universität Ulm und ist einer der Kreativköpfe, die die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über Faszien in die Trainingspraxis umsetzen.

Dauer

2 Tage

Voraussetzungen

Umfangreiche Bewegungserfahrung als Sportler oder Trainer oder Therapeut 

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Teilnehmer eines Basis- und Aufbaukurses haben zusätzlich die Möglichkeit, ein Zertifikat „Fascial Fitness Trainer" zu erwerben. Nähere Informationen dazu erteilt der Referent innerhalb des Lehrgangs.

Bemerkungen

Weitere Faszien-Lehrgänge: Faszien-Walking, Faszien-Yoga

Artikel "Faszientraining - Theorie und Praxis zum Aufbau eines geschmeidig-kraftvollen Bindegewebes" 

Artikel "Achim Achilles: Faszientraining - so bleibt das Bindegewebe in Form"

Video-Interview mit Dr. Robert Schleip

Videoausschnitt mit Beispielübungen

Weitere Informationen zum Thema unter www.fasciafitness.de 

Kooperationspartner

Markus Roßmann, Albert-Einstein-Str. 8a, 85435 Erding

rc