EMS WIFI Ausbildung - Einsatzmöglichkeiten im Sport

EMS WIFI Ausbildung - Einsatzmöglichkeiten im Sport

EMS WIFI AUSBILDUNG LEVEL 1-3

Bereits diese körpereigenen Reize sind, im physikalischen Sinne, elektrischer Natur. Muskeln benötigen Reize um aktiviert zu werden. Im Alltag werden diese über das zentrale Nervensystem ausgelöst und über das Rückenmark und die Nervenfasern an die entsprechenden Muskeln weitergeleitet. EMS verstärkt diese körpereigenen elektrischen Reize gezielt von außen. Durch die Kombination der elektrischen Reize mit den aktiven Übungen werden die bestmöglichen Resultate erzielt. Bei jeder Übung, die zur Kontraktion der Muskulatur führt, wird zusätzlich ein entsprechender elektrischer Impuls von außen gesetzt. Der Muskel erfährt so eine zusätzliche Spannungserhöhung, eine optimierte Frequentierung und Rekrutierung seiner Fasern und damit eine noch effektivere Reizsetzung. Das neue EMS WIFI System ermöglicht abwechslungsreiche und unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten  in nahezu jeder Sportart und Umgebung. Der größte Vorteil ist, - es ist mobil! Damit brauchen wir keine Kabel oder festen Stationen mehr und können noch gezielter auf die Gegebenheiten des Kunden eingehen. Beispielsweise Mannschaften trainieren oder mit dem Kunden im Personal Training Outdoor gehen. Wir sind damit nicht mehr auf feste Standorte und Stromversorgung angewiesen, was das Arbeiten deutlich interessanter, flexibler und effektiver macht.

LEVEL 1 – EMS WIFI TRAINER BASIC

Inhalte

Ziele der EMS WIFI Level 1 Lizenz-Ausbildung: Vermittlung der Grundlagen von EMS und den sicheren Umgang mit EMS WIFI erlernen. Gestalten eines Trainings für Einsteiger. Beratung und Betreuung der EMS Kunden.

LEVEL 2 – EMS WIFI TRAINER ADVANCED

Inhalte

Ziele der EMS WIFI Level 2 Lizenz-Ausbildung: Vertiefen fachlicher Kompetenz und praktischen Könnens Spezialisierung auf Personal Training Kundenbedürfnisse spezieller Zielgruppen bedienen lernen Praxisbezogene Coaching-Tipps und -Techniken erlernen. Praktisches Lernen anhand von Fallbeispielen und eigener Erfahrung.

LEVEL 3 – EMS WIFI TRAINER PROFESSIONAL

Inhalte

Ziele der EMS WIFI Level 3 Lizenz-Ausbildung: Spezialisierung im Leistungssport. Sicherer Umgang  mit Profi-Sportlern / Unterschied zum Breitensport kennen und anwenden.

Referenten

Mahdad Akbari

Mahdad Akbari

Mahdad Akbari ist Profisportler im Bodybuilding, Fitness (Fice Mr. Universum, 3x Gold u.a.) und Schiedsrichter für Wettkämpfe. Mahdad ist  Inhaber von fitness4figure und Founder der IFPE-Academy. Er  ist internationaler Mastertrainer für EMS und Dozent aber auch mit Leidenschaft Fitness Trainer, Grouptrainer und PersonalTrainer.

Tony Adham

Tony Adham

Tony Adham ist Sport- und Fitnesskauffrau, Ausbilderin (auch IHK) und NLP Master mit 20jähriger Erfahrung im Breiten- und Leistungssport. Aus Leidenschaft erfolgreich tätig als Dozentin und als lizensierte Trainerin in den Bereichen Fitnesstraining, Personal Training, Small/-Big-Grouptraining und Betriebssport. Fundiertes Wissen in den Bereichen Pilates (klassisch und zeitgenössisch), Bodybuilding, Rehabiltitation, Workout/Dance/Langhantel, Functional Training, Massagen, Kinesiotaping, Faszientechniken und in der Diagnose. Inhaberin von Leibesliebe und Co-Founder IFPE-Academy.

Dauer

2 Tage (1 Wochenende, 10:00-18:00)

Voraussetzungen

Du solltest fundierte Trainingserfahrung haben. Optimaler Weise bist du bereits Trainer und/oder konntest bereits EMS-Erfahrungen sammeln. EMS WIFI - Level 1 ist der Grundstein zum Level 2 – ADVANCED TRAINER und – Level 3 PROFFESSIONAL TRAINER (vorher Level 2 und 3).

Abschluss

EMS WIFI TRAINER LIZENZ –
Level 1 BASIC
Level 2 ADVANCED
Level 3 PROFESSIONAL

Kooperationspartner

IFPE-Academy Deutschland, www.ifpe-Academy.de, mail: info@www.ifpe-Academy.de

Weitere Hinweise

Die Online-Buchung dieser Lehrgänge erfolgt unter Einschluss der Einwilligung zur Weitergabe Ihrer Daten (Name, Postadresse, E-Mail-Adresse) für die Rechnungserstellung durch die unter "Kooperationspartner" genannte Firma. Rechnung und Buchungsbestätigung erhalten Sie in Kürze von diesem Kooperationspartner.

Jetzt anmelden!

Lehrgangsgebühr

Level 1 BASIC Zertifikat, inkl. Prüfung € 449,- inkl. MwSt. (Early Bird bis 20.02.18 € 399,- inkl. MwSt.)

Level 2 ADVANCED Zertifikat, inkl. Prüfung € 349,- inkl. MwSt. (Early Bird bis 15.04.18 € 299,- inkl. MwSt.)

Level 3 PROFESSIONAL Zusatz Spezialisierung, Urkunde € 249,- inkl. MwSt. (Early Bird bis 15.06.18 € 199,- inkl. MwSt.)

Termine

Hier findest Du eine Übersicht über alle verfügbaren Termine.

Fitness Individualtraining

Mit einem Lizenz-Lehrgang oder einer Fortbildung aus der Kategorie "Individualtraining" wirst Du zum Experten in der „Eins-zu-Eins“-Betreuung für die Bereiche Fitnesstraining, Personal-Training oder Individual-Coaching.

Alle Lehrgänge anzeigen »

Stimmen zur Ausbildung

Deine Ansprechpartner

Stefan
Thießen

Kundenservice

+49 40 65 89 22 102

E-Mail

stefan-thiessen.jpg

Stefan
Tiegs

Geschäftsführer

+49 40 65 89 20 156

E-Mail

stefan-tiegs.jpg

Kontakt und Download

 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichfelder.

Ihre Angaben werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung und Widerrufhinweise.

Meridian Academy GmbH

Wandsbeker Zollstr. 87-89

22041 Hamburg

 

Fon: 040 - 65 89 22 100

Fax: 040 - 65 89 22 900

E-Mail: info@meridian-academy.de

 

Unser Lehrgangskatalog zum Download:

Lehrgangskatalog 2018, (PDF-Datei, 1,8 MB)

oder als blätterbarer Online-Katalog:

 

 

Wenn Sie WEB.DE oder GMX.DE als E-Mail-Provider verwenden, stellen Sie bitte den Spam-Filter Ihres E-Mail-Accounts so ein, dass Sie Nachrichten unserer E-Mail-Adresse empfangen können.